Unknown

Yammer Logo

Ist Microsoft doch „nur“ eine Softwarebude? Verkauft Lizenzen und sonst nichts? So wie IBM bis 1995?

Ja. Zumindest, wenn ich mir den Zukauf von Yammer angucke und was MS draus gemacht hat. Vielleicht ist der Blickwinkel etwas spitz, wenn man speziell aus der dieser Ecke schaut. Aber richtungsweisend und zukunftsträchtig ist das nicht, was MS dort bisher bietet. Immerhin hatten sie inzwischen knapp 4 Jahre Zeit seit dem Zukauf , Lösungen mit und um Yammer zu bauen. Sharepoint und Yammer würden vielleicht ganz gut zusammen passen. Wenn man es denn integrieren könnte. Und ich meine richtig integrieren.

Und wie geht es weiter im Bereich „Social“ / „ESN – Enterprise Social Networks“ bei Microsoft?
Prof. Kai Riemer schreibt nicht viel Gutes über die Strategie von MS anlässlich der Entscheidung, alle CSM (Customer Success Manager) im Bereich Yammer zu entlassen: ein Missverständnis?

 

Nachtrag:
Jetzt kommen auch noch Office365-Groups ins Spiel: Artikel auf Sharepoint360.de

 

1 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.